Login

Benutzername
Passwort

Passwort vergessen
Kreditkartenbestellung
Neukunden-Registrierung

TufLok® Fleck
Nytemp® Fleck










TufLok® und Nytemp® sind zuverlässige und wirtschaftliche Systeme zur Sicherung von Schraubenverbindungen. Ein Teil des Gewindes erhält eine hochelastische, abriebfeste Polyamidschicht. Das axiale Spiel zwischen Schraube und Muttergewinde wird damit aufgefüllt, es entsteht eine vibrationssichere Verbindung.
 

  • Hohe Sicherungswirkung
  • Für Justierschrauben geeignet
  • Mehrmals verwendbar
  • Keine Aushärtezeit – sofort belastbar
  • Für fast alle metallischen Werkstoffe
  • Unbegrenzt lagerfähig
  • Beständig gegen Alkohol, Öl, Benzin und die meisten Verdünner
  • Prüfung nach DIN 267, Teil 28
  • Prüfung nach DIN EN ISO 2320
  • Kundenprüfteil mit Drehmomentangabe
  • Beschichtung erfüllt Werknorm 900.1


 

Ansenkung 90° - 120°, Ø =1.05 Ød1


        d1  Gewindedurchmesser 
        α    Beschichtungswinkel
        B1  Beschichtungslänge
        B2  Unbeschichteter Gewindeanfang



 Das Mutterngewinde muss angesenkt sein, sonst kann die Beschichtung beim Eindrehen abgeschält werden. Nytemp® kann wegen der höheren Beschichtungstemperatur nur auf blanken oder phosphatierten Gewindeteilen und auf Edelstahl aufgebracht werden.


 Schraubensicherung mit TufLok®/Nytemp® Fleck. Gewindedichtung mit TufLok®/Nytemp® Rund. Problemloses Ansetzen der Schraube durch freie Gewindegänge. Unter dem Schraubenkopf bleiben ca. zwei Gewindegänge unbeschichtet.

Gewindeteile von M1 bis M68. Längen bis 220 mm. Muttern von M5 bis M12.

TufLok® Fleck
Farbe blau
Temperaturbereich –56 °C bis 120 °C

Nytemp® Fleck
Farbe orange
Temperaturbereich –56 °C bis 200 °C

Normalbeschichtung:
Beschichtung im Kernbereich ~90°
Randzone (Sprühübergang) bis ~180°
Länge l1: ~4 bis 6 Gewindegänge
Länge l2: ~2 bis 3 Gewindegänge

 
Headquarters 14, rue des Tuileries BP 84623 Souffelweyersheim 67457 Mundolsheim Cedex | Telefon +33 3 88 20 77 00 | Fax +33 3 88 20 77 90